WI Windinvest GmbH
Ludgeristr. 37
48727 Billerbeck
Tel./Fax: +49 (0) 25 43-21 87 21
Mobil: +49 (0) 163-5 37 58 03
» Kontakt aufnehmen
Energie

Erneuerbare Energien sichern Zukunft

Bringen wir es auf den Punkt!

Die Zeiten sind vorbei, wo Betreiber einer Windkraft- oder Photovoltaikanlage sich dem Klischee ökologischer Utopie unterwerfen mussten. Heute steht fest, dass erneuerbare Energien nicht mehr nur ein theoretisches Modell für Energiepolitik und Klimaschutz sind. Sie versorgen uns bereits heute mit 10 % unseres GESAMT-Energiebedarfs und mit 21 % unseres Strombedarfs. Sie sind der zukünftige Garant für eine sichere und politisch unabhängige Energieversorgung und für nachhaltigen Klimaschutz.

  • Versorgungssicherheit
  • Günstige und stabile Strompreise im Zeitalter endlicher fossiler Recourcen
  • Motor für Investitionen in Zukunftstechnologien
  • Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätze

Die Perspektive

Deutschland hat durch die staatliche Förderung der erneuerbaren Energien das von der Europäischen Union für 2010 gesteckte Ziel bereits deutlich übertroffen. Dieser Erfolg ist auf das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zurückzuführen.

Langfristige Planungssicherheit für Betreiber und Investoren

Jedem Anlagenbetreiber wird die Abnahme des produzierten Stroms durch den jeweiligen Netzbetreiber garantiert. Dieser ist verpflichtet für 20 Jahre eine feste Vergütung für die eingespeiste Strommenge zu zahlen.

Die Ziele für erneuerbare Energien

Im Jahr 2020 können regenerative Energien ca. 50 % des deutschen Stromverbrauchs decken. Die Bundesregierung selbst plant bis 2020 immerhin die Versorgung mit 25 bis 30 % erneuerbaren Energien.

Strom aus erneuerbaren Energien 2011 (Anteile in Prozent)

  2010 2011
Windenergie 6,6 7,5
Biomasse 5,4 5,6
Photovoltaik 2,0 3,5
Wasserkraft 3,6 3,3
Müll 0,8 0,8
zusammen 18,4 20,7

Quelle: Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin